Kontakt

Evangelische Realschule Ortenburg
mit Internat
Frauenfeld 4-7
94496 Ortenburg / Bayern

Tel.: +49 - (0) 8542 - 96 150
Fax: +49 - (0) 8542 - 961550

E-Mail-Kontakt:
schulleitung@realschule-ortenburg.de

www.realschule-ortenburg.de

Aktuelle Ereignisse

Januar 2020: Planspiel Börse

mehr erfahren

Termine

  • 23 April 2020

    Infoveranstaltung zur Diff. 6. Klassen

  • 24 April 2020

    voraussichtlich: Tag der offenen Schule/Tür 15 - 19 Uhr

  • 27 April 2020

    27.04. - 29.04.2020 Speaking Test 10. Klassen

  • 30 April 2020

    Spendenlauf

  • 1 Mai 2020

    Tag der Arbeit

kimp-logo_E-Mail

Französisch

Die Schüler und Schülerinnen erhalten in der Wahlpflichtfächergruppe III a ab der 7. Jahrgangsstufe Französischunterricht. Dort lernen sie in kleinen Gruppen alltägliche Gesprächssituationen in der Fremdsprache zu bewältigen. Sie erfahren etwas über die geographischen, kulturellen und touristischen Besonderheiten Frankreichs, erschließen sich französische Texte uvm.

Im Unterricht wird nicht nur mit Bildmaterial, sondern auch mit Audiodateien und kleinen Filmsequenzen gearbeitet, damit die Schüler möglichst oft Gelegenheit haben, Muttersprachler in Alltagssituationen zu hören und zu sehen.

Im Rahmen der Abschlussprüfung können die Schüler auch das DELF-Zertifikat bekommen, ein europaweit anerkanntes Diplom, das den Erwerb des Französischen auf einem bestimmten Niveau bestätigt. In der Prüfung wird das Hör- und Leseverstehen sowie die Schreibkompetenz abgeprüft. Im Rahmen eines zusätzlichen mündlichen Tests wird auch die Ausdrucksfähigkeit getestet.

Dieses DELF-Diplom und das Erlernen der französischen Sprache ist für die Schüler nach der Realschule auf viele Arten von Vorteil:

  • Bei Bewerbungsgesprächen kann man neben dem Englischen mit einer weiteren Fremdsprache punkten.
  • Das Beherrschen der französischen Sprache ebnet den Weg, auch im Ausland beruflich tätig zu sein.
  • Das Erlernen anderer romanischer Sprachen (Spanisch, Italienisch …) wird erleichtert, weil diese alle zu einer Sprachfamilie gehören und sich daher recht ähnlich sind.
  • Wenn man das Abitur nachholen will, muss man eine zweite, moderne Fremdsprache aufweisen können. Unsere Französischschüler sind damit im Vorteil.

 

Abschlussprüfungsfächer:
Deutsch, Englisch, Mathematik II und Französisch

 

This site is using the Seo Wizard plugin powered by http://seo.uk.net/